Teams 2007




1. FC Köln
1. FC Köln
1. FC Köln

Vereinserfolge:
Landesmeister: 3x
nationaler Pokalsieger: 4x

Als letzte Ausbildungsinstanz im Juniorenfußball erfüllt die U19 auch in Köln vor allem ihre Aufgabe, Talente an die Seniorenmannschaften heranzuführen. Mit Adil Chihi hat ein Akteur diesen Sprung geschafft und kann in dieser Saison bereits über 30 Einsätze in der 2. Bundesliga vorweisen, obwohl er eigentlich noch in der U19 spielen könnte.

Da Trainer Frank Schäfer im vergangenen Jahr bereits mit dem jüngeren Jahrgang auf dem Pfingstturnier gespielt hat, werden die Geißböcke 2007 mit fast der identischen Mannschaft antreten, wie im Vorjahr. 2006 sorgte die junge Geißbock - Truppe mit dem Sieg über Junioren - Weltmeister Mexiko im letzten Gruppenspiel und dem damit verbundenen Finaleinzug sicherlich für die größte Überraschung des Turniers. Zu einem erneuten Aufeinandertreffen mit dem letztjährigen Endspielgegner Boca Juniors kann es allerdings frühestens im Halbfinale am Pfingstmontag kommen.

In der aktuellen Meiterschaftssaison belegen die Kölner den vierten Platz in der U19 Bundesliga West. Nach einem völlig verkorksten Start in die Saison hat sich die Mannschaft aber inzwischen gefangen und ist wieder auf Tuchfühlung zum Tabellendritten, Borussia Dortmund. Schalke und Leverkusen dürften allerdings nicht mehr zu erreichen sein. Somit können die Kölner auf dem Pfingstturnier frei aufspielen und vielleicht den Überraschungserfolg aus dem Vorjahr wiederholen.

Trainer Frank Schäfer sprang in dieser Saison mit Holger Gehrke übrigens als Interims-Coach bei den Profis ein, ehe mit Christoph Daum der neue Trainer für die Profis gefunden war.